ein besonderes Buch für junge Leseratten: Herr Katz, Isolde und ich


Wie man schon dem Buchdeckel entnehmen kann, dem noch ein Stück graue Pappe unter dem Cover hervorschaut; dieses Buch ist etwas anders als andere. Es hat zwei Ebenen, zum Einen erzählt es eine Geschichte über das Mädchen Amra, ihre Familie und Freunde und Kollegen der Eltern, zum Anderen lernt der junge Leser etliches über die Arbeit des Büchermachens, und was dabei die Tätigkeit von Autor, Illustrator, Grafiker, Drucker und Buchbinder ist. Zusätzlich aber auch, dass  ein Buch erst einmal  finanziert werden muss, damit es gefertigt werden kann.
All das ist in eine ansprechende Geschichte verpackt, so dass der Sachbuchcharakter gar nicht richtig zu erkennen ist – besser kann man nicht belehrt werden.

Herrkatzisoldeundich

Das Buch ist wie das Titelbild auf jeder Seite gefällig gestaltet und es macht Spass, diese Gestaltung mit den Informationen  im Buch  abzugleichen.
Wie  z.B.: Welche Farben wurden hier gemischt, welchen Schrifttypus hat man hier gewählt, welches Papier?
Das Gelernte dann auch noch auf das eigene Lieblingsbuch anzuwenden verschafft einen neuen Blick auf Bücher und eine Buchkompetenz, die über die Geschichteneinschätzung hinausgeht.
Ganz nebenbei gibt es auch noch ein Kochrezept, ein Lesezeichen zum Basteln (so man eine Seite aus dem Buch trennen möchte) und eine Anleitung zum Buch selber machen.
Ein Buch für Kinder, die Bücher lieben und die immer einen Tick mehr wissen möchten, ein Buch für wissensdurstige Kinder im Alter von 6-1o Jahren würde ich sagen, der Sachbuchinhalt ist aber gut bis 14 Jahre und somit ein Buch, das nicht nur für ein Kind in der Familie Unterhaltung und Wissen bietet.

  • Gebundene Ausgabe: 56 Seiten
  • Verlag: wacker und freunde Verlag
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3000480900
  • ISBN-13: 978-3000480904
  • Preis: 19,95 €

Und um das alles noch plastisch zu machen, gibt es auf youtube folgende Videos:

E-Buch kostenlos auf amazon


 

Vom 14.03.-16.03.
wird dieses Märchen

auf amazon
im kostenlosen Werbeangebot

erhältlich sein,
vielleicht ist ja jemand so nett es zu rezensieren,

damit es auch seine Leser findet

Vover Iler

puuh, was die für Preise aufrufen


Ich habe mal nach gebrauchten Büchern der von mir hier dank wikipedia biografisch  vorgestellten Hertha Vogel-Voll gesucht, weil ich mal schauen wollte, ob ich eins der Märchenbücher „Die silberne Brücke“ und „Das blaue Wunder“  billiger gebraucht bekommen kann als es auf amazon neu für 17 € angeboten wird. Bekomme ich aber nicht, im Gegenteil, nach oben ist noch viel möglich, wie ich sehe, 17€ ist ein Schnäppchenpreis.
Aber wie Elisabeth Hering gehört auch Hertha Vogel-Voll zu den wichtigen Märchenerzählerinnen meiner Kindheit und ich würde mir gerne ein Bild machen, ob sie mich heute immer noch so anspricht wie damals. Naja, das amazon-Angebot steht ja, ich werde mir dann „Das blaue Wunder“ bestellen, da ist ALLES drin

Hertha Vogel-Voll auf amazon :

                

Ausmalbilder sind bei großer Hitze


ausmalen

eine Möglichkeit, kleine Kinder im Haus zu beschäftigen, ohne dass sie das Empfinden haben, sie werden eingesperrt.

Hier meine immer überaktive Zoé mit einem Bild aus „Elche und Trolle“. Wie man sieht, hat sie schon Spaß am malen, auch wenn sie das Märchen erst in zwei Jahren verstehen wird.

Die Bilder findet man hier

ausgelesen: Gummitwist in Schalke-Nord: Ein Roman in 18 Geschichten


Der Verlag nannte dieses Buch – Ein Roman in 18 Geschichten – das lies erst in mir ein: ??? entstehen, aber ich war mit der Bezeichnung trotzdem zufrieden. Konnte man doch die Autorin Elke Schleich in diesen achtzehn Geschichten auf ihrem Weg beim Erwachsenwerden begleiten und dabei ihre Schlüsselerlebnisse miterleben. Die so wichtige „beste Freundin“,Momente mit den Eltern, das Verhältnis zu den Geschwistern und deren Freunden, ihre Tierliebe und der Wunsch nach einem Pferd, einem Hund,die Musik der Zeit, das erste mal Verliebtsein und auch das zweite Mal – all das ist so gründlich und freundlich erzählt, dass man meint, beim Lesen mit der Autorin im Dialog zu stehen und das lässt in der eigenen Biografie nach den „Gegenstücken“ suchen. Dieses Buch ist nicht nur für Menschen geschrieben, denen „Schalke“ und das Ruhrgebiet etwas besonderes ist, es ist ein unterhaltsames Zeitdokument, das das Lebensgefühl der Zeit dokumentiert und somit kann es auch für Menschen, die an anderen Orten und zu anderen Zeiten aufwuchsen sehr interessant sein,weil man sich als Leser sofort angesprochen fühlt – und das produziert jedesmal eine innere Antwort. Ein schönes Buch über den „normalen Alltag normaler Leute“ ((im Westen) – Zusatz für Menschen auf dem Gebiet der ehemaligen DDR). Wieder eins der Bücher, die durch Aufmachung und Inhalt ein gutes, persönlich wirkendes Geschenk ergeben.

Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 220 Seiten
  • Verlag: Stories & Friends; Auflage: 1 (9. März 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3942181169
  • ISBN-13: 978-3942181167
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 12 x 2,2 cm
  • gibt es auch als E-Buch

 

Grimms Märchen ohne Worte


Märchenerzähler sind schnell für ein Märchenbuch zu haben, Grimms Märchen ohne Worte vervollständigt nun meine Grimm-Märchenausgaben und hebt sich aus ihnen nicht nur des Formates wegen ab.
So ganz ohne Worte geht es darinnen zwar auch nicht zu – die Märchentitel sind in Buchstaben, aber sonst  –  nur Bilder.
Wobei Bilder ist fast falsch, Piktogramme trifft es eher, aber dann doch nicht ganz. Zu Symbolen stilisierte Bilder in vier Farben – rot, schwarz, weiß und grün erzählen einem, durch Pfeile miteinander verbunden, folgende Grimm-Märchen:

Rotkäppchen
Hänsel und Gretel
Der Froschkönig
Die Bremer Stadtmusikanten
Rumpelstilzchen
Schneewittchen
Daumesdick
Aschenputtel
Hans im Glück
Frau Holle
Der gestiefelte Kater
Das tapfere Schneiderlein
Dornröschen
Rapunzel
Tischlein deck dich
Der Wolf und die sieben Geißlein

Ich hatte nicht gleich einen Jubel in mir, als ich das Buch aufschlug, aber mit jedem Bild wurde es mir lieber. Schon am Ende des ersten Märchens, Rotkäppchen, war ich begeistert.  Schön fand ich beim Betrachten auch, dass das Märchen dann doch einen bisher unbekannten Ausgang hat, so dass neben der anderen Darbietung auch ein etwas anders Märchen geboten wurde. Ich muss sagen, ich liebe dieses Buch mittlerweile. Es ist gar nicht so einfach zu „lesen“ wie man auf dem ersten Blick meinen könnte, aber es erzählt so detailreich, dass es eine Freude ist, sich damit ein bisschen Mühe zu geben.

Als mein Mann das Buch zur Hand nahm, um es wegzuräumen, schaute er hinein und konnte dann sein Vorhaben gar nicht mehr umsetzen. Laut lachend musste er das Märchen von Hans im Glück erst einmal „lesen“ – er ist genauso begeistert von dem Buch wie ich.

E book Present for quickness (E-Buch für Schnelle geschenkt)


diesmal in englisch – und mit „richtigen Geschichten“ lernt sich eine Sprache viel besser ….
Bis Donnerstag, 22. März ca. 9 Uhr gibt es das eBook KOSTENLOS!

Kurzbeschreibung
When you are very young, you have big dreams of becoming an astronaut, a veterinarian, or something else that fascinates you. Often, these dreams are forgotten in the process of growing up. Little Daniel, on a holiday trip, gets a surprise and finds a way to keep his dream safe until he is old enough to make it come true. But is it that easy? And what happens to the dreams other people forget?
Do you have a child who likes bedtime stories and who dreams of becoming a fireman, a princess, an astronaut, a veterinarian, or something else exciting?
Are you a grownup who sometimes wonders where your own dreams of becoming a fireman, a princess, an astronaut or a veterinarian, went?
Then this story is for you.