die Programmvorbereitungen sind angelaufen


Seit Jahren versuchen sich Autoren der Yeahsterday- Anthologie zu treffen und eine Lesung zu machen, klappt alle paar Jahre auch.Seit einigen Jahren sogar mit Musikbegleitung, Musik der 60er und 70er Jahre – passend für uns.
Dresden war dafür schon öfter das Ziel, denn dort sind die Musiker zu Hause,  das Publikum ist sehr interessiert und die Stadt ist einfach nur schön, schön, schön.

Wir sind gerade dabei, das Programm abzustimmen, vom Thema haben wir uns auf die Liebe geeinigt,

„Heartbeat – Herzschlaggeschichten“

Ein Thema mit dem man als Autor in alle Richtungen gehen kann und Musik gibt es da auch ein paar passende Stückchen.
Ich möchte mich diesmal in meiner Eigenschaft als Märchenerzählerin präsentieren und werde meine eigene Rapunzel-Fassung vortragen. Der mich begleitende Titel wird dann von der Gruppe Karat sein, habe ich gerade erfahren. „Märchenzeit“, so ein typischer Karattitel mit viel Gefühl, mehr als in meinem Märchen steckt.

Leider finde ich ihn nicht von Karat auf youtube, nur diese Variante, die nicht wirklich schön ist. Naja, frag ich mich gleich, wie das die Jungs von Oktober afternoon wuppen werden.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s