in Berlin aufgeschnappt und abgeschossen


Ob die Bäckersleute das wirklich so gemeint haben, wie aufgeschrieben?

3 Kommentare zu „in Berlin aufgeschnappt und abgeschossen

  1. Immerhin ist Baguette richtig geschrieben, auch sonst ist mit Rechtschreibung und Grammatik alles in Ordnung.
    Die Aussage, daß bereits belegte Brötchen und Baguettes (OK, oben könnte man meinen, ein Plural-s fehlt…) außerhalb der Bäckerei noch einmal zusätzlich belegt werden, ist ungewöhnlich. Aber wer weiß.

  2. Schilder mit vielen Rechtschreibfehlern sind ja auch selten lustig, find ich – hier aber musste ich grinsen, was die sich für Arbeit machen

  3. Ich verstehe zwar überhaupt nicht, was die Verkäufer mir da anbieten, aber ein lustiger Spruch ist es trotzdem.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s