Einladung zum Familiensonntag im Tierheim Berlin


5. Falkenberger Familiensonntag am 1. August von 11-16 Uhr mit buntem Programm für Jung und Alt

ein Termin, den man wahrnehmen sollte, ein Besuch des Berliner Tierheimes ist schon wegen der zweckmäßigen, mich an Zen- Buddhismus erinnernden Architektur ein interessantes Erlebnis.

Zum Beispiel wurde durch die Gestaltung der  Häuser  den Hunden Blickkontakt zu ihren Artgenossen ermöglicht, wodurch das Dauergekläffe entfällt. Hätten Sie gedacht, dass man das mit architektonischer Gestaltung regeln kann? Ich nicht. Dabei so logisch…

Nun zum Anliegen. Bereits zum 5. Mal veranstaltet der Tierschutzverein für Berlin am 1. August 2010 von 11 bis 16 Uhr das Falkenberger Familienfest im Tierheim Berlin. Rund vierzig Aussteller, darunter Firmen, Vereine, Verbände, Initiativen und Einzelpersonen aus ganz Berlin präsentieren gemeinsam mit dem Tierschutzverein für Berlin die ganze Bandbreite des Tier-, Natur- und Umweltschutzes. Unter dem Motto „Wie geht’s Dir Tier?“ klärt der Verein jung und alt über artgerechte Tierhaltung auf. Eröffnet wird das Fest um 12 Uhr durch die Senatorin für Gesundheit, Umwelt und Verbraucherschutz, Katrin Lompscher, sowie durch die Bezirksbürgermeisterin von Lichtenberg, Christina Emmrich.

Im Mittelpunkt stehen interaktive Angebote, die Kinder und Jugendliche dazu bewegen, sich aktiv mit den Themen auseinanderzusetzen. So können die Kinder bei der Laufpassaktion Fragen an unterschiedlichen Stationen lösen und am Ende kleine Preise gewinnen.


Eine große Ausstellung unter dem Titel:

„Manege frei von Tieren – kein Applaus für Tierquälerei!“

stellt das Thema Zirkus in den Mittelpunkt, außerdem wird dank finanzieller Unterstützung durch die Firma Vattenfall der Kinder- und Jugendzirkus Cabuwazi, zeigen, dass Zirkus auch ohne Tiere Spaß macht. Die Strohhüpfburg bringt auf spielerische Weise den Kleinsten Stroh als zentrales Material einer artgerechten Nutztierhaltung näher. Auch im Tierischen Klassenzimmer gibt es Mitmachaktionen für Kinder, dort können die Besucher direkt Ziegen, Schweine, Hühner und Ponys  in einer artgerechten Umgebung erleben. Ein Fühlparcours und weitere interaktive Stände zu den Themen Wildtiere, Bienen, Heimtiere oder auch Zirkus ergänzen das Angebot. Mit musikalischer Unterhaltung, Wettbewerben und Mitmachtheater für Kinder wird auf der Bühne für Kurzweil gesorgt.

Für Hundefans zeigt die Interessengemeinschaft „Flinke Pfoten“ das Können ihrer Vierbeiner, auch einige Tierheimhunde präsentieren sich den Besuchern von ihrer besten Seite. Bei einem lustigen Hundewettbewerb können die Besucher mit ihrem Hund mitmachen und attraktive Preise gewinnen. Unterstützt wird das Fest von den Berliner Fressnapfmärkten, die auch mit einer Angebotsauswahl auf dem Gelände zu Gast sein werden. Eine große Tombola, bei der man u.a. ein Mini-Laptop, gespendet von der Firma Tobien und Ritter gewinnen kann, und vegetarische Köstlichkeiten runden das Angebot ab. Die Tierhäuser sind wie gewohnt geöffnet, über 1.500 Tiere warten dort sehnsüchtig auf einen neuen Besitzer.

Die Firma KreativTeamBerlin, Werbeagentur und Button-Experte, macht beim Familientag mit und bietet Ihnen etwas ganz besonderes an: Aus Fotos Ihres Haustiers können an diesem Tag tolle Buttons, Flaschenöffner, Handspiegel oder Schlüsselanhänger hergestellt werden. Wie das Ganze genau funktioniert und was es kostet, erfahren Sie auf www.kreativteamberlin.de

Achtung:

Parkplätze sind begrenzt und kostenpflichtig. Wir empfehen dringend, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen oder den Shuttle-Bus zu nutzen!
Sonderbusse fahren ca. zu folgenden Zeiten:

· 9.30 Uhr Lichterfelde Ost
· 9.45 Uhr Lankwitz Kirche (Taxi-Halteplatz an der Kirche)
· 10.30 Uhr Alexanderplatz (Karl-Liebknecht-Str.), Tierheim
· Ab Alex 10.00 Uhr, 11.45 Uhr, 13.00 Uhr, 14.15 Uhr
· Letzte Rückfahrt Tierheim-Alex, Lankwitz, Lichterfelde Ost 16.15 Uhr
· Shuttle-Bus Ahrensfelde-Tierheim ab 11.00 Uhr alle 30 Minuten

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s