meine Empfehlung: Gedichte von Martin Sperlich


biografie

Am 19.02. wird die talentierte Claudia Sperlich Gedichte Ihres Vaters Martin Sperlich in ihrer „Lieblingsbuchhandlung“ lesen.
Ich hatte einmal das Vergnügen, einige davon von ihr in einer „Privatvorstellung“ zu hören.
Dieser Mann war gebildet, witzig, talentiert – von all dem im Übermaß gesegnet.
Es ist ein nachdenkliches Vergnügen, seine Texte zu hören. Für Berlinfreunde ein ganz besonderes Erlebnis, denn seine beruflichen Interessen flossen auch in seine Dichtung ein.

Mehr dazu hier

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s